Es geht los! Die Robert Bosch Stiftung fördert den Einsatz und die Weiterentwicklung von VOTO. Dank der Förderung wird es bei der Kommunalwahl in Hessen in Marburg, Fulda und Offenbach am Main je einen VOTO geben.

Logo Robert Bosch Stiftung

Wie geht es weiter mit VOTO?

Die Unterstützung fördert ein starkes Team. Steffen Schuldis, Julius Oblong und Simon Strobel können jetzt den VOTO in Vollzeit nach vorne bringen. Zusätzlich wird das Team ab Januar noch durch eine Hilfskraft unterstützt. Neben der Förderung der Personalkosten stehen auch Mittel für die Softwareentwicklung bereit. Damit wird VOTO zu einer vollumfänglichen VOTO-as-a-Service Lösung weiterentwickelt.

Einsatz bei der Kommunalwahl in Hessen 2021

In Hessen wird am 13. März 2021 gewählt. Gewählt werden bei den allgemeinen Kommunalwahlen – abhängig von der Zahl der Einwohner im Wahlgebiet – bei der Gemeindewahl 15 bis 105 Gemeindevertreter, bei der Ortsbeiratswahl drei bis 19 Ortsbeiratsmitglieder und 51 bis 93 Kreistagsabgeordnete bei der Kreiswahl.

Fest geplant ist ein VOTO in drei Städten:

  • Marburg
  • Offenbach am Main
  • Fulda

Langfrisitg planen wir VOTO für alle Städte und Gemeinden anbieten zu können. Sie hätten gerne einen VOTO bei sich in der Gemeinde? Zögern Sie nicht uns zu schreiben.